Leben und Arbeiten als Rechtsanwältin auf Mallorca.

Son­ja Will­ner
Recht­san­wältin & Abogada

Nach meinem Studi­um der Rechtswis­senschaften an den Uni­ver­sitäten Pas­sau und San­ti­a­go de Com­postela (Spanien) wurde ich im Jahr 2006 in Deutsch­land als Anwältin und im Jahr 2011 in Spanien als Abo­ga­da zugelassen.

Ich habe fast anderthalb Jahrzehnte in ver­schiede­nen mit­tel­ständis­chen inter­na­tionalen Kan­zleien in Deutsch­land und Spanien gear­beit­et und ein weites Spek­trum anwaltlich­er Arbeitsweisen kennengelernt. 

Mein Weg war let­ztlich ein ander­er. 2020 habe ich mich entsch­ieden, meine eigene Kan­zlei in Pal­ma de Mal­lor­ca zu eröff­nen. Ich fir­miere nun­mehr unter meinem Namen:

Die per­sön­liche Beziehung zwis­chen Man­dant und Anwalt ste­ht für mich im Vorder­grund. Sie haben in mir eine Ansprech­part­ner­in, die Ihnen in vie­len Lebensla­gen zur Seite ste­ht- eine indi­vidu­elle und ver­trauensvolle Betreuung. 

Sie sind für mich nicht nur ein zu lösender Fall auf dem Papi­er. Die Bew­er­tun­gen mein­er Man­dat­en bestärken mich, mein Konzept kon­se­quent weit­er zu ver­fol­gen. Sie kön­nen diese auf der Seite “Medi­en und Mei­n­un­gen ” nachlesen.